Simple Plan
Und deshalb die Frage: Warum???

gestern war also das spiel (was voll scheiße lief, denn es war 1. arschkalt 2. keiner hatte bock und 3. jedem tat was weh). Naja, wir haben 5 oder 6 zu 1 verloren....scheiß drauf

nach dem spiel hatte ich hunger und wollte mir noch ne pizza machen. habe aber dann gewartet und mum hat sie mir dann warm gemacht....jedenfalls hatte meine eltern dann voll den streit.
sie haben sich angeschrien, meine mutter hat zum heulen angefangen und mein dad ist runter und hat was weiß ich gemacht. ich und fabian haben dann alles mit anhören müssen. zuerst blieb ich ganz cool; nachdem ich aber fabian beruhigt hatte, habe ich mich ins stockdunkle wohnzimmer (wovor ich eigentlich immer angst habe ich meine das stockdunkle zimmer) gesetzt und losgeheult. ich hatte keine angst, spührte keine gefühle, nicht mal meine eigenen tränen, die heiß über meine wangen liefen, spührte ich...mir war alles egal, außer....
meine eltern haben seit dem nicht mehr miteinander geredet.

die frage ist also: WARUM? warum machen die sowas? jetzt wäre eine anlehnende schulter super, auch ein freund wäre niccht schlecht, aber am dringendsten brauche ich jetzt meine besten freundinnen, die ich gottseidank heute abend sehen werde...schon allein in ihrer nähe zu sein tut mir gut...endlich komm ich weg...morgen das shoppen tut auch gut, auch den halben tag weg in nürnberg...bleibt nur noch der sonntag zu überstehen, denn dann muss ich in da früh um 8 zum orthopäden nach rgbg und danach shoppen und danach praktikum....da muss ich gottseidank auch nicht zuhause sein, und mir die ewigen streitereien anhören.

ihr wisst ja, dass ich ziemlich gefühlsbetond bin, also freue ich mich auf unser zusammensein....

lav ya so much

cheza
4.8.06 13:20



About

Cheza, 16, Fußball & Punkrock

Mehr?


Navi

About Me
Ziele
Friends
Kazira
Bordeaux
Gästebuch
Archiv

Updates

About Me ist geupdatet!

Design


Host
Gratis bloggen bei
myblog.de